Netzwerk

Comsimulator verwendet eine Reihe von Netzwerkverbindungen. Um Comsimulator einwandfrei zu verwenden, muss sich Ihr Gerät mit folgenden Servern verbinden können:

  • comsimulator.com Port 443 oder 80 (Hauptseite, Dokumentation…)
  • customer.comsimulator.com Port 443 oder 80 (Kundenportal, Planung und Durchführung von Labs…)
  • signaling.comsimulator.com Port 443 (Verbindungsaufbau bei Labs, Echtzeitsignale)

Kann eine Verbindung über WebRTC nicht hergestellt werden, benötigt Comsimulator unter Umständen einen der folgenden Server:

STUN-/TURN-Server Europa
46.101.184.121
104.248.25.109
104.248.254.251
104.248.246.230
159.89.29.122
159.89.29.128
159.89.29.206
165.22.88.172
178.128.172.237
206.189.115.214

Alle diese Server sind für die erfolgreiche Durchführung eines Labs notwendig. und müssen vom Netzwerk zugelassen sein.

Wenn Sie ein Lab über ein Firmennetzwerk durchführen möchten, versichern Sie sich bitte bei der für Ihre IT verantwortlichen Fachperson, dass diese Verbindungen gewährleistet sind.

Führen Sie ein Lab mit Teilnehmern durch, die sich ausserhalb von Europa befinden? Gerne senden wir Ihnen auf Anfrage die vollständige Liste der zu freigebenden IP-Adressen.

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung: Support

Was this helpful?

 5
 0